Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Gerny Geigen & Weine (Weinhandel)

1. Allgemeines
Beim online bestellen von Weinen von Gerny Geigen & Weine erklären Sie sich mit den AGB's einverstanden.

2. Kein Verkauf an Minderjährige
Gerny Geigen & Weine verkauft keine Weine an Minderjährige unter 18 Jahren. Mit einer Bestellung auf http://www.geigenundweine.ch bestätigen Sie, dass Sie volljährig sind.

3. Preise
Alle Preise verstehen sich pro Artikel in Schweizer Franken, einschliesslich der gestzlichen Mehrwertsteuer. Preisänderungen sowie zeitlich begrenzte Aktionen sind jederzeit möglich und bedürfen keiner Ankündigung.

4. Zahlungs- und Lieferbedingungen
Bei Bestellungen liefern oder senden wir die Ware gegen Rechnung, zahlbar innert 30 Tagen netto. Wir behalten uns vor, bei Neukunden oder im Fall von negativen Zahlungserfahrungen Vorauszahlung oder Zahlung per Kreditkarte zu verlangen.
Für den Versand und die Verpackung verrechnen wir die gültigen Postgebühren.

5. Verfügbarkeit
Unser Sortiment unterliegt einem steten Wandel. Wir garantieren keine lückenlose Verfügbarkeit des Angebots auf http://www.geigenundweine.ch. Ist ein bestimmter Wein vom entsprechenden Jahrgang nicht verfügbar, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

6. Umtausch und Rücknahme
Ihre Bestellung auf http://www.geigenundweine.ch ist verbindlich. Grundsätzlich können bestellte Weine weder umgetauscht noch zurückgenommen werden. Ausgenommen davon sind Lieferungen, welche während des Transports beschädigt wurden sowie Fehllieferungen. Wir bitten Sie, die Lieferung nach Erhalt auf Richtigkeit und Unversehrtheit zu prüfen und allfällige Beanstandungen umgehend an uns weiterzuleiten. 5 Tage nach Erhalt der Lieferung gilt diese als genehmigt. Weine mit "Zapfengeschmack" werden vergütet, sofern der Fehler feststellbar, die Flasche zu mindestens 75 Prozent gefüllt und der Originalzapfen beigelegt ist. Wir gewähren Ihnen kostenlosen Warenersatz, sofern der Wein bei Gerny Geigen & Weine verfügbar ist.

7. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Gerny Geigen & Weine. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Wir behalten uns vor, den Eigentumsvorbehalt bei der zuständigen Behörde eintragen zu lassen.